Gondo - Zwischbergen - Gmeinalp - Zwischbergenpass - Almagellerhütte SAC - Almagelleralp - Saas Almagell

Streckenlänge:

26 km

Meereshöhen:

Start: 840 m
Maximum: 3290 m
Ziel: 1673 m

Höhendifferenz:

Anstieg: 2450 m
Abstieg: 1617 m

Laufzeit:

12 - 15 Std

Ausrüstung:

Wanderausrüstung

Kartenmaterial:

1:25'000 Simplon und Saas

 

Kurzbeschreibung:

In Gondo beginnt die Wanderung auf dem Stockalperweg. In Zwischbergen marschieren wir dem Zwischbergenbach entlang weiter auf die Gmeinalp. Dort beginnt der Weg Richtung Zwischbergenpass anzusteigen. Über die sehr steile Moräne steigt man bis an den Gletscherrand. Weiter gehts über Geröll und Fels bis auf den 3287 m hohen Zwischbergenpass (Karte konsultieren) Auf der Saaserseite fällt die Route über eine Geröll- und Felshalde steil ab. Sie ist mit Farbmarkierungen und Steinmännchen bezeichnet. Ab der Almagellerhütte (SAC-Hütte) wandert man auf einem konfortablen Wanderweg bis nach Saas Almagell.

Diese Wanderung ist konditionell sehr anspruchsvoll. Man steigt auf knapp 3300 m.ü.M. auf und bewältigt dabei fast 2500 Meter Steigung. Ungeübten Wanderern ist diese Route nicht zu empfehlen. Um die Strecke abzukürzen kann man mit dem Pw bis Zwischbergen fahren. Die Wanderzeit reduziert sich dabei um ca. 2 Std. Eine andere Möglichkeit ist in Saas Almagell zu starten. Man spart sich 840 m Anstieg und hat hinauf auf den Zwischbergenpass einen besser angelegten Weg. Die Wanderzeit beträgt ca. 8-10 Std.